letzte Aktualisierung:
2013-05-28 AM

www.luffa.de

Die Abbildung zeigt 3 Stück Luffa purgans “Schwämmchen” im Vergleich zu einem 5 Mark Stück.

Die Früchte sind länglich-oval, 7 bis 10 cm lang und 3 bis 5 cm breit. Die äußere, grau gefärbte Fruchtwand hat zahlreiche, stachltragenden Längsrippen. Im darunter liegenden, weitmaschigen, schwammartigen Gewebe befinden sich die Samen.

Luffa purgans ist ein offizinelle Droge des Homöopathischen Arzneibuches. Der Arzneibuchname ist: Luffa operculata.

luffa_packung_5
[Home] [Bestellung] [Droge] [Pflanze] [Blüte] [Qualität] [Luffa-Kur] [Wirkstoff] [Geschichte] [Impressum] [Bilder]